• Facebook-Boom im Zeichen des Weltfriedens.

    Musikvideo "Ich träum" geht zu Herzen. Tausende in Deutschland lebende Flüchtlinge setzen ein Zeichen für den Frieden. Das Video erreichte in einer Woche über 164.000 Aufrufe, 3.000 Likes, 220 Kommentare und 690 Teilungen.

  • Studio-Ablum "Emotionen"

    Popschlager Sänger und Komponist Mirco Clapier veröffentlicht dieses Jahr sein Debüt-Album Emotionen. Hier könnt Ihr exklusiv in seine Arrangements reinhören...

  • Platz 1 bei der Schlager Trophy 2017

    Mirco Clapier war Teilnehmer bei der Schlager Trophy 2017 von Gute Laune TV und belegte im II. Vorentscheid mit seinem Schlagerpop Titel "Vielleicht" den 1. Platz.

  • Pressefotos Palmenstrand

    Unter Pressefotos stehen ab sofort die Palmenstrand-Fotos zum Download bereit.

  • Auzeichnungen

    In Österreich wurde Mirco Clapier mit seinem Schlagerpop Titel "Es ist nicht leicht" zweimal mit Gold und einmal mit Silber ausgezeichnet.

Ich träum - Musikvideo mit Untertitel

Aufgrund der internationalen Reichweite des Musikvideos "Ich träum" auf Facebook - mit über 2.500 Likes und 100.000 Views - wurde das Musikvideo nun auch auf YouTube, mit Untertiteln auf Englisch, Französisch und Italienisch, veröffentlicht. Die Friedensbotschaft erreichte unzählige Flüchtlinge in Deutschland, aber auch Menschen aus den östlichen Kriegsgebieten, sowie Soldaten und Friedensaktivisten.

Der Krieg in Syrien muss ein Ende haben

Wenn man sich als Person des öffentlichen Lebens über Geopolitik äußert, wird man schnell auf Konfrontation stoßen, besonders dann, wenn man sich gegen die aktuelle Kriegspropaganda stellt. Dennoch lässt sich Mirco Clapier nicht unterreden und hat seinen Friedenssong "Ich träum" in dieser aktuellen Situation auf Facebook gepostet. Dass die Bevölkerung keinen Krieg in Syrien will und sich gegen die Interventionen der NATO stellt, zeigen die vielen Kommentare und Likes. Bereits die größten Medien-Magazine wie "Schlagerplanet.com" schrieben zu Mirco Clapiers Friedenssong: "Ein Zeichen für den Weltfrieden!" Und das nicht ohne Grund. Dieser Song geht unter die Haut und Mirco Clapier trifft die Menschen mitten ins Herz.

Das Debüt-Album "Emotionen"

Aktuell produziert Singer-Songwriter Mirco Clapier sein erstes Debüt-Album mit dem Titel "Emotionen". Als Halb-Italiener wird er sein Temperament in seinen Musik-Kompositionen mit einfließen lassen.

Ein modernes Popschlager-Klangbild mit Gitarren-Elementen und südländischer Rhythmik, wie der Titel "Viva la Vita" beweist, werden die Fans auf eine fantastische Reise nach Italien mitnehmen. Eine Welt voller Emotionen möchte Mirco Clapier seinen Fans präsentieren.

TV-Interview / Redezeit

Mirco Clapier ist Sänger und Musiker mit Herz und Seele. Seine Songs sind aus seinem Leben und erzählen persönliche Geschichten. Als Gast in der TV-Sendung "Redezeit" verrät der junge Musiker einiges aus seinem Leben. Aktuell präsentiert Mirco Clapier seinen ersten offiziellen Pop-Schlager Titel "Vielleicht". Eine gemeinsame Produktion mit Jogl Brunner und Charly Bereiter.

2004/2005 nahm Mirco Clapier bei der RTL-Talentschmiede "Deutschland sucht den Superstar" teil. So wollte Moderatorin Anja Viktoria Autenrieth doch einiges über die DSDS-Zeit wissen.

Tanz heut Nacht

Ein neuer Hit geht an der Start. Mirco Clapier veröffentlicht am 29.12.2017 seinen neuen Schlagerpop Titel "Tanz heut Nacht". Ein Tanzgarant mit einem poppig-modernem Klangbild überzeugt Musikredakteure.

Die Thematik des Songs fordert Mut und Entschlossenheit, denn wie schwer ist es im Leben, den ersten Schritt zu machen, wenn man von Amors Pfeil getroffen wird. Auch dieser Schlagerpop Titel ist aus dem Leben von Mirco Clapier gegriffen. In einer Münchner Diskonacht stand die Liebe direkt vor seinen Augen.

Platz 1 in der TV-Hitparade

Seit 5 Wochen ist Mirco Clapier mit seinem Schlagerpop Titel "Es ist nicht leicht" unangefochten auf Platz 1 und es ist kein Ende in Sicht. Der Titel kann bis zu 8 Wochen platziert sein.

Bereits in der Schlager Trophy überzeugte Clapier mit seinem Schlagerpop Titel "Vielleicht". Der Chef-Musikredakteur von Gute Laune TV nahm die Musikvideos "Es ist nicht leicht", "Ich Träum" und "Freier als der Wind" ins Musikprogramm mit auf.

Alle Fans und TV-Zuschauer können online abstimmen: http://www.gutelaunetv.de/fan_hitparade/abstimmen

Platz 1 bei der Schlager Trophy 2017

Mirco Clapier beim großen Finale der Schlager Trophy 2017 mit Fantreffen. Im II. Vorentscheid der Schlager Trophy 2017 wurde Mirco Clapier mit dem 1. Platz ausgezeichnet und zog am 28.10.2017 ins große Finale ein.

Vielleicht - so lautet Mirco's erster Popschlager Titel, den der Musiker und Sänger für seine verstorbene Freundin Anja komponierte. Eine tiefgehende Liebesgeschichte zweier Seelenpartner, die auch die Jury und das Publikum der Schlager Trophy von Gute Laune TV überzeugte.

Gold und Siler für Mirco Clapier

Zwei mal "Gold" und ein mal "Silber" Auszeichnung für den Schlagerpop Titel "Es ist nicht leicht" in Österreich.

Das Volks- und Schlagermagazin "Volksmusiknews" in Österreich verleiht einmal im Monat die begehrte "Edelweißkrone" in Gold, Silber und Bronze. Die Fans entschieden drei Monate lang über ein Online-Voting. Mirco Clapier wurde zweimal in Folge auf Platz 1 und im dritten Monat auf Platz 2 gewählt. Neben großen Stars wie Vanessa Mai oder Nik P. konnte sich Mirco Clapier erneut durchsetzen.

Goldene CD - Song des Jahres 2017

Der Schlagerpop Titel "Vielleicht" von Mirco Clapier wurde mit dem Musiker-Award "Song des Jahres 2017" in der Kategorie Pop-Schlager ausgezeichnet.

Im Frühjahr 2017 wurde Mirco Clapier mit seinem Titel "Vielleicht" für den größten internationalen Musikpreis nominiert und erhielt den Musiker-Award 2017. Eine Fachjury aus der deutschen Musikindustrie zeichnete Mirco Clapier mit der "Goldenen CD" als "Song des Jahres 2017" aus. Den Popschlager Titel komponierte Clapier für seine verstorbene Freundin Anja. Eine tiefgehende Liebesgeschichte zweier Seelenpartner konnte die Fachleute überzeugen.  

Ein Zeichen für den Weltfrieden

Mit der Pop-Ballade "Ich Träum" setzt Mirco Clapier ein positives Zeichen für den Weltfrieden. Eine Botschaft an den Menschen, die aufrüttelt und zum Frieden ermahnt.

Die Pop-Ballade “Ich Träum” sticht mit ihrem warmen und transparenten Sound hervor. Ein orchestrales Klangbild aus Streichern, Gitarren, Schlagzeug und Klavier, lassen die Thematik des Songs sehr stark aufleben. Der tiefgründige Text, die ergreifende Melodie, berührt den Menschen tief in seinem Herzen und in seiner Seele. Mirco Clapier greift mit diesem Song Die Thematik der brandaktuellen Kriegssituation in der Welt auf.

Rüthen wird zum Schauplatz für neues Musikvideo

Rüthener Sehenswürdigkeiten waren Schauplätze für erfolgreiches Musikvideo. Michael Stenger und seine Firma Zoomfaktor haben für den Anröchter Musiker Mirco Clapier ein Video zu seiner Hit-Single "Vielleicht" in der Bergstadt gedreht. Stadtmauer, Marktplatz, das Antikcafe Muckefuck und das Bibertal machen Werbung für heimische Region.