Sänger | Komponist | Produzent

Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung, Ziffer 11 Absatz 1, 2 und 3 zu unserem Blog mit Kommentarfunktion.

Blog

Nach Tags gefiltert: auszeichnungclub-remixdeutsche hit chartsdrehedelweißkronefan-hitparadegoldene cdgute laune tvich lass losinterviewkönigshoflippstadtmary's boy childmitternacht in bethlehemmusiker awardmusikvideoredezeitrüthenschlager trophy 2017schlager xxlsong des jahrestvvielleicht Alle Artikel anzeigen

Ganz nah dran am Idol.


Mit Band und Kameramann an seiner Seite trat Mirco Clapier (Mitte.) im Lippstädter Königshof auf. Freiwillige konnten beim Dreh zu seiner neuen Single dabei sein. Mit dabei war auch Bianca Meyer (3. v. l.), Chefin der TV Schlager Chart-Show "Deutsche Hit Charts" (MelodieTV).

 

Schlagersänger Mirco Clapier dreht im Köningshof.

LIPPSTADT■ "Ich lass los" versicherte Mirco Clapier mit kraftvoller und gleichzeitig samtiger Stimme durchs Mikro. Vor ihm bewegen sich die überwiegend weiblichen Fans im Takt der Musik, klatschen und singen textsicher mit. Es ist unübersehbar: Der sympathische junge Sänger aus Anröchte im lässigen Jackett kommt bei den Frauen gut an. Im Lippstädter Königshof wird gerade das Musikvideo zu seiner neuen Single „Ich lass los“ gedreht.

Weiterlesen…

Mit dem Popschlager Titel "Vielleicht" als Club-Remix-Version in die Schlager Chart-Show "Deutsche Hit Charts" auf MelodieTV.


Seit Freitag, den 15.06.2018 ist Mirco Clapiers Single "Vielleicht" als Club-Remix 2018 auf allen Downloadportalen wie iTunes, Amazon oder Spotify erhältlich. Aber nicht nur das. Inzwischen haben viele Rundfunkanstalten, wie z. B. Radio Paloma, Radio NRW, BB Radio oder Radio RTL 104.6 Berlin den Titel gelistet und ins Musikprogramm aufgenommen. Auch die TV-Redaktionen RTL (Deutschland) und ORF (Österreich) haben den Popschlager Titel angefordert. Eine positive Resonanz die sich sehen lassen kann. Nun heißt es für Mirco Clapier: "Auf geht's in die Musikcharts auf MelodieTV."  

Weiterlesen…